logo

 

Willkommen bei der Crime Prevention Alliance Europe.

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

15.11.2017
Risk Prevention & Consulting

Près de 700 000 euros de whisky volés à Paris

Dimanche, la Maison du whisky dans le 8e arrondissement a été cambriolée par deux individus qui sont repartis avec 69 bouteilles. Le vol a eu lieu dimanche, en pleine nuit. Deux voleurs ont pénétré dans la Maison du whisky dans le 8e arrondissement de Paris. Ils sont repartis avec 69 bouteilles de cet alcool écossais très prisé, révèle Le Parisien. Montant estimé du butin: 673 000 euros.


15.11.2017
Risk Prevention & Consulting

Turkish police detain gang of Colombian thieves who robbed diamonds worth $1M

Turkish police successfully nabbed four Colombian nationals part of an international robbery gang, who stole diamonds worth $1 million over the course of two months, reports said Monday.


15.11.2017
Risk Prevention & Consulting

‘Spectaculaire’ inbraak bij juwelier Stijnis in Emmen

Bij Juwelier Stijnis aan de Hoofdstraat in Emmen is maandagochtend ingebroken. De schade bedraagt minstens 50.000 euro. De schrik sloeg eigenaar Bas Stijnis (38) om het hart toen hij maandagochtend zijn juwelierszaak binnenstapte en zag dat er was ingebroken. ,,Het was een behoorlijke klap. We zitten net voor de feestdagen en dit is voor ons de drukste periode van het jaar. Dus er was wel even paniek.’’


15.11.2017
Risk Prevention & Consulting

Photos – Juwelier beroofd van 1,1 miljoen euro tijdens ritje met de trein

Een 35-jarige Britse handelaar is tijdens een treinrit bestolen van maar liefst 1,1 miljoen euro aan edelstenen. De politie heeft intussen bewakingsbeelden vrijgegeven van de mogelijke dader.


14.11.2017
Juwelier-Warndienst

Schmuckräuber vor Gericht geständig

Herford/Bielefeld. „Die Tat bereue ich sehr”, erklärte Housem H. (20) über seinen Verteidiger Georg Schulze in der Verhandlung: Vor dem Bielefelder Landgericht haben drei italienischstämmige Männer eingeräumt, am 11. Mai diesen Jahres das Herforder Juweliergeschäft Krüger an der Berliner Straße überfallen und dort Schmuck und Bargeld in Höhe von rund 120.000 Euro erbeutet zu haben.
Housem H. sei in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen, verlas Rechtsanwalt Schulze namens seines Mandanten. Aus Geldnot habe dieser bereits im Alter von gerade einmal 15 Jahren im heimischen Sizilien alleine eine Tankstelle überfallen. Für diese Tat habe H. drei Jahre und vier Monate in Italien im Gefängnis gesessen. So sei es erneut die Geldnot gewesen, die H. dazu gebracht habe, sich an dem Überfall in Herford zu beteiligen. „Ich weiß, dass ich den größten Mist meines Lebens gemacht habe”, hieß es sinngemäß und in drastischerer Formulierung in der Erklärung……


14.11.2017
Juwelier-Warndienst

GIA Reports Finding Lab-Grown Diamond with Fake Inscription

The Gemological Institute of America said that the 1.76-carat diamond pictured was submitted with a fraudulent GIA inscription that matches an actual GIA report from 2015 for a natural diamond. The report number has been partially redacted for privacy reasons.
Carlsbad, Calif.–In the latest issue of Gems & Gemology, the Gemological Institute of America reported finding a man-made diamond inscribed with a report number matching a mined diamond.
The article, authored by Christopher M. Breeding and Troy Ardon, states that the stone in question came through the lab’s Carlsbad facility.
A client, whom the GIA did not identify in the article, submitted the diamond for an updated grading report because they “noticed inconsistencies” with the GIA report information, the article states……


14.11.2017
Juwelier-Warndienst

Mit dem Rammbock zur Beute

Vor mehr als zehn Jahren verunsicherte eine Reihe sogenannter Rammbock-Überfälle die Zürcher Bijouterie-Geschäfte. Dank besseren Sicherheitsvorkehrungen kam es aber lange Zeit nicht mehr dazu – bis vor kurzem……


14.11.2017
Juwelier-Warndienst

Verteidiger kritisieren Sicherheitsfirma

In ihren Plädoyers kommen die fünf Verteidiger im Prozess wegen des fingierten Überfalls auf einen Werttransporter zu einer anderen Einschätzung als der Staatsanwalt. Der hatte vergangene Woche auf schweren Bandendiebstahl plädiert und Strafen zwischen viereinhalb und sieben Jahren Gefängnis gefordert. Die Verteidiger werten die Tat dagegen „nur“ als Unterschlagung……


13.11.2017
Juwelier-Warndienst

Thief steals suitcase containing £1 million in jewels from train luggage rack

Police are hunting a thief suspected of stealing a suitcase containing £1 million worth of jewels from a train travelling out of London.
The bag was taken from a Birmingham-based jewellery dealer who was going home from a business trip to London last Wednesday…


13.11.2017
Juwelier-Warndienst

Händlerin ausgeraubt

Die Messe Antique & Art in der Phönixhalle hat am Sonntag mit einem brutalen Überfall geendet. Bewaffnete Räuber bedrohten eine Ausstellerin. Sie machten fette Beute.
Stuttgart – Mit einem Schock für alle Beteiligten hat am Sonntag die Messe Antique & Art in der Phönixhalle auf dem Gelände des Römerkastells geendet: Drei Männer raubten eine Händlerin aus. Kollegen mussten mit ansehen, wie maskierte Räuber die Frau mit einer Schusswaffe bedrohten und ihr Schmuck im Wert von mehreren Hunderttausend Euro entrissen. Die Szene spielte sich ab, als das Gelände während des Abbaus der Messe noch recht belebt war, meldet die Polizei…..