logo

 

Willkommen bei der Crime Prevention Alliance Europe.

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

16.09.2017
Juwelier-Warndienst

Bijouterie-Raubüberfälle: Polizei klärt mehr als Hälfte der Fälle

…..Auch auf nationaler Ebene gibt es keine eindeutige Zunahme von Raubüberfällen auf Bijouterien. Das zeigen die Zahlen, zusammengestellt von Martin Winckel, Betreiber des internationalen Juwelier-Warndienstes und Sicherheitsberater von Bijouterien im deutschsprachigen Raum. Für die Schweiz führt er in seiner Statistik seit 2010 im Durchschnitt pro Jahr 17 versuchte oder verübte Raubüberfälle auf Bijouterien auf…….


14.09.2017
Juwelier-Warndienst

Juwelier überfallen – Mann (29) verhaftet

Die Polizei hat einen 29-Jährigen verhaftet, der mit zwei Komplizen im Februar 2016 einen Juwelier überfallen haben soll. Sie flüchteten damals mit einer Beute von einer Million…..


14.09.2017
Juwelier-Warndienst

“Pink Panther”-Prozess in Köln – “Ich hatte ein tolles Leben”

Die Angeklagten im Kölner “Pink Panther”-Prozess wollten am zweiten Prozesstag etwas über sich erzählen. Doch nur einer von ihnen war bereit, ein wenig ausführlicher zu werden…….


14.09.2017
Juwelier-Warndienst

Schmuck-Dieb zu sechs Monaten Haft verurteilt

Mönchengladbach. Ein 30 Jahre alter Schmuck-Dieb aus Mönchengladbach ist in einem beschleunigten Verfahren zu sechs Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Er hatte am Mittwoch in einem Juweliergeschäft auf der Hindenburgstraße Schmuck im Wert von mehr als 500 Euro gestohlen. ….


14.09.2017
Juwelier-Warndienst

Les braqueurs de la bijouterie Tiffany devant la justice

Deux hommes comparaissent jeudi pour un vol à main armée dont le butin était estimé à 500.000 euros.
C’est l’un des derniers grands braquages commis à Bruxelles et il semble avoir été résolu dans la plus grande des discrétions. Jeudi matin, le procès de deux hommes nés en 1985 et 1986 s’ouvre devant la chambre qui traite les faits de grand banditisme au tribunal correctionnel. Le parquet de Bruxelles a confirmé, hier, l’arrestation de ces deux hommes, sans préciser quand ni de quelle manière elle avait été menée à bien. ……


14.09.2017
Juwelier-Warndienst

Juwelier in Lech ausgeraubt: Alarmfahndung eingeleitet

Mit Videobericht!

Mittwochnacht gegen 03:15 Uhr wurde in ein Juweliergeschäft in Lech eingebrochen. Eine Alarmfahndung ist derzeit noch im Gange. ….


13.09.2017
Juwelier-Warndienst

Fünf Jahre Haft für dritten Uhrenräuber

REGENSBURG.Der dritte Räuber aus dem spektakulären Überfall auf das Juweliergeschäft Mühlbacher im August 2015 sitzt hinter Schloss und Riegel: Die Jugendkammer des Landgerichts unter Vorsitz von Richter Carl Pfeiffer verurteilte den bei der Tat erst 17-jährigen Mann jetzt zu einer Jugendstrafe von fünf Jahren wegen besonders schweren Raubes und Sachbeschädigung. Außerdem wurde von der Kammer die Einziehung eines Wertersatzes von 200000 Euro angeordnet. Die Summe entspricht dem geschätzten Einkaufswert der damaligen Beute. Da der Angeklagte zur Zeit des Überfalls erst 17 Jahre alt war, fand der Prozess in nicht-öffentlicher Sitzung statt…..


13.09.2017
Juwelier-Warndienst

Fahndung: Juwelier in Lech überfallen

Im Arlberg- und Hochtannberggebiet läuft derzeit eine Fahndung der Polizei nach Einbrechern. Gegen 3.15 Uhr wurde in ein Juweliergeschäft in Lech eingebrochen. Die Täter flüchteten in Richtung Warth……


12.09.2017
Juwelier-Warndienst

Gefälschte Luxusuhren auch in Bayern: Wie man Nachahmungen erkennt

Uhrenfälschungen sind nicht nur auf Ramschmärkten im Ausland, sondern auch hier in Bayern Realität: Erst Anfang des Jahres wurde ein junger Uhrmacher festgenommen. Er hatte bei einem Augsburger Juwelier das Handwerk gelernt und übertraf bald so manchen Meister. So zockte er gestandene Juweliere mit gefälschten Edelsteinen ab und versah äußerlich luxuriöse Uhren mit billigen Innenleben. Die Unterschiede zwischen billigen und hochwertigen Originaluhrwerken sind zumindest für den unbelesenen Kunden auch kaum zu erkennen, von außen sehen die Uhren authentisch aus. Unser Artikel erklärt, worauf man beim Kauf achten sollte…..


12.09.2017
Juwelier-Warndienst

Maskierte Täter rammen Auto und rauben Uhrenkoffer

Unbekannte Täter haben am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße bei Fahrenzhausen (Lkr. Freising) in voller Fahrt das Auto eines Italieners gerammt, um ihn auszurauben. Nachdem beide Autos standen, schlugen die Maskierten die Seitenscheiben ein und entwendeten zwei Koffer mit wertvollen Uhren. ….