logo

 

Willkommen bei der Crime Prevention Alliance Europe.

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

31.01.2019
Juwelier-Warndienst

Nach Kopfschuss auf Juwelier: Angeklagter erscheint mit Sonnenbrille vor Gericht

Weil er einen Schmuckhändler im Februar 2018 in Bettenhausen in den Kopf geschossen und beraubt haben soll, muss sich ein 38-jähriger Armenier auf der Anklagebank des Kasseler Landgerichts verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann versuchten Mord aus Habgier in Tateinheit mit schwerem Raub vor. …


31.01.2019
Juwelier-Warndienst

Inhaberin mit Messer bedroht und weggesperrt – Maskierter überfällt Juwelier in Halle

Halle (Saale) – Schock am Mittwochmorgen: In der Rannischen Straße hat ein maskierter Unbekannter eine Goldschmiedewerkstatt überfallen und eine Mitarbeiterin bedroht. Mit einem Gegenstand in der Hand forderte der Täter gegen 8 Uhr Geld von der Inhaberin….


31.01.2019
Juwelier-Warndienst

Juweliergeschäft – Siegburger Familie steht nach Überfall unter Schock

Siegburg – Familie Basbaydar steht noch unter dem Eindruck des Raubüberfalls von Montagvormittag gegen 11 Uhr. Zwei junge Männer waren in ihr Juweliergeschäft eingedrungen und hatten Schmuck im Wert von fast 60 000 Euro erbeutet, so die erste Schätzung eines Sachverständigen. Die Polizei sucht jetzt mit qualitativ guten Bildern aus ihrer Videoüberwachungsanlage nach den Tätern. Ein Richter hat sie zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.


30.01.2019
Juwelier-Warndienst

Geldwäsche-Razzia bei vier Kölner Juwelieren

Köln – Großes Polizeiaufgebot am Dienstag am Eigelstein!Ermittler des Landeskriminalamtes durchsuchten mit Unterstützung der Kölner Polizei und des Zolls vier Ladenlokale von Juwelieren und Goldhändlern an der Weidengasse.Der Vorwurf: gewerbsmäßige Geldwäsche. Die Beamten haben sechs Beschuldigte im Visier. Es soll nach BILD-Informationen um Beträge in Millionenhöhe gehen….


30.01.2019
Juwelier-Warndienst

Fahndung nach Raub auf Juwelier

SIEGBURG – Mit Bildern aus der Videoüberwachungsanlage eines Juweliers wendet sich die Polizei in Siegburg aufgrund eines richterlichen Beschlusses an die Öffentlichkeit: Wer kennt die beiden abgebildeten Tatverdächtigen, die am Montagvormittag, 28. Januar, gegen 11 Uhr einen Juwelier an der Kaiserstraße in Siegburg überfallen haben?….


30.01.2019
Juwelier-Warndienst

COIN THEFT SPREE CONTINUES

COEUR d’ALENE — Although charges were filed by police and a suspect was arrested, a Coeur d’Alene coin store robbery last year is an open case that has taken on national significance.Coeur d’Alene Police Detective Jay Wilhelm said his detectives filed charges with the prosecutor’s office as a result of a police investigation into the November robbery of the Spartacus Coins Bullion Collectibles coin shop on East Sherman Avenue….


29.01.2019
Juwelier-Warndienst

Überwachungskamera erwischt Einbrecher

….Zwei Männer erscheinen mitten in der Nacht im Sichtfeld der Überwachungskamera. Sie tragen sportliche Kleidung mit Sneakers sowie Mützen auf dem Kopf. Einer hat beide Hände in den Taschen seiner dicken Winterjacke stecken. Der andere positioniert sich an der Ecke des Schaufensters des Juweliers am Spitalbach in Schwäbisch Hall. …


29.01.2019
Juwelier-Warndienst

Juwelendiebe vom Amsterdamer Flughafen verurteilt

Knapp 14 Jahre nach einem millionenschweren Juwelenraub am Amsterdamer Flughafen Schiphol verhängt ein niederländisches Gericht mehrjährige Haftstrafen gegen die Täter. Die beiden Männer, die Ende Februar 2005 im Fluchtfahrzeug saßen, wurden von einem Gericht in Haarlem zu sechs beziehungsweise sieben Jahren Haft verurteilt. Ein ehemaliger Angestellter der niederländischen Fluggesellschaft KLM, der den Tätern unter anderem KLM-Uniformen besorgt hatte, erhielt fünf Jahre Haft….


25.01.2019
Juwelier-Warndienst

Systemupdate erfolgreich.

Liebe Besucher der Crimestoppers, ein umfassendes Systemupdate wurde erfolgreich abgeschlossen. Ab sofort macht sich dies auch für Sie als Besucher bemerkbar, da sich neben sicherheitstechnischen Aspekten im Hintergrund, auch die Geschwindkeit deutlich erhöht hat.


25.01.2019
Juwelier-Warndienst

Raubüberfall auf Werttransporter im Dezember 2015 in Kirchheim weitgehend aufgeklärt – Zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen
Nachtrag zu den Pressemitteilungen vom 15.12.2015 und 12.12.2016
Kirchheim (ES): Nach über drei Jahren intensiven Ermittlungen und einer Ausstrahlung des Falles in der Sendung „Aktenzeichen XY…ungelöst“ ist es der Kriminalpolizei gelungen, zwei Tatverdächtige nach einem brutalen Raubüberfall festzunehmen. Die 33 und 35 Jahre alten Männer stehen unter dringendem Tatverdacht, im Dezember 2015 einen Werttransport in Kirchheim überfallen und zwei Fahrzeuge in Brand gesetzt zu haben….