logo

 

Meldungen (de)

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

20.10.2023
Juwelier-Warndienst

Raubüberfall auf Schmuckgeschäft

Am Freitagmorgen hat ein Unbekannter in der Zürcher Innenstadt Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Franken gestohlen. Der Mann ist auf der Flucht….


20.10.2023
Juwelier-Warndienst

Razzia bei Juwelier in Iserlohn

In Iserlohn sind am Donnerstag (19.10.2023) ein Juweliergeschäft, mehrere Wohnungen, eine Garage und eine Lagerhalle durchsucht worden. Die Razzien gehörten zu einem bundesweiten Schlag gegen eine Betrügerbande.
… Die Goldbarren sollen nach Angaben der Staatsanwaltschaft Frankfurt an Hintermänner in der Türkei gelangen. Die Durchsuchungen in Iserlohn gehörten zu einem bundesweiten Schlag gegen die Bande….


18.10.2023
Juwelier-Warndienst

Geldwäsche: Unternehmen müssen sich in Meldeportal registrieren

Unternehmen, die Schmuck, Uhren oder Autos verkaufen, müssen sich ab Januar 2024 in einem Meldeportal registrieren. So können sie im Fall eines Verdachts auf Geldwäsche schnell eine Meldung abgeben.
Oldtimer, teure Uhren, Antiquitäten – manche Luxusartikel stehen im Verdacht, dass sie auch mal zur Geldwäsche dienen. Unternehmen, die solche Produkte anbieten, sind genau wie Banken oder Immobilienmakler zur Geldwäscheprävention verpflichtet. Neu ist, dass für sie ab dem 1. Januar 2024 eine FIU-Registrierungspflicht besteht. Sie müssen sich im elektronischen Meldeportal „goAML Web“ der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen (FIU) registrieren, darauf weist der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hin. Diese Pflicht bestehe unabhängig von der Abgabe einer Verdachtsmeldung…..


18.10.2023
Juwelier-Warndienst

Gestohlener Schmuck aus British Museum wieder aufgetaucht

Nach einer Diebstahlserie im British Museum sind 350 der 2.000 vermissten Objekte wieder aufgetaucht. Museumsdirektor George Osborne sagte bei einer Parlamentsanhörung in London, das Museum habe 350 Objekte „wiedergefunden“….


18.10.2023
Juwelier-Warndienst

Rammbockbande sechs Jahre nach Einbruch bei Linzer Juwelier vor Gericht

Mehr als sechs Jahre ist es her, als am 8. Oktober 2017 gegen 6 Uhr früh ein lauter Knall über den Linzer Hauptplatz hallte. Zwei rumänische Brüder – so heißt es in der Anklage – sollen mit einem gestohlenen Auto den Eingang des Juweliergeschäft Mayrhofer gerammt haben um sich Zutritt zum Geschäft zu verschaffen…..


17.10.2023
Juwelier-Warndienst

Schon wieder Einbruchversuch bei Juwelier in der Hammer Innenstadt

Hamm – Die unbekannten Langfinger haben nach Angaben der Hammer Polizei am Samstag, 14. Oktober, gegen 1.20 Uhr versucht, eine Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Weststraße in Hamm einzuschlagen. …..


17.10.2023
Juwelier-Warndienst

Einbruchsversuch bei Rosenheimer Juwelier – „Couragierter Zeuge“ unterstützt Polizei

Am Sonntag (15. Oktober) versuchte ein 49-Jähriger offenbar bei einem Rosenheimer Juwelier einzubrechen und wurde dabei beobachtet. Der Zeuge alarmierte nicht nur die Polizei, sondern unterstützte die Beamten sogar bei der Festnahme….


16.10.2023
Juwelier-Warndienst

Überfall auf Juwelier in Wilmersdorf: Männer schlagen mit Pistole auf Angestellte ein

Bei einem mutmaßlichen Raubüberfall wurde am Wochenende die Mitarbeiterin eines Juwelierladens verletzt. Die Tatverdächtigen fuhren mit einem Fluchtauto davon…..


13.10.2023
Juwelier-Warndienst

Betrügerische Schmuckeinkäufe bei Juwelieren – weitere Geschädigte gesucht

COBURG/BAMBERG. Bereits im September gelang es einer Bande durch dreistes Vorgehen, Schmuck im Wert von über 40.000 Euro in mehreren Juweliergeschäften in Coburg und Bamberg zu erbeuten. Seitdem ermittelt die Kripo Coburg – mit Erfolg. Die Ermittler suchen nun weitere Geschädigte.
…und mittels Debitkarten den Schmuck erwarben. Erst einige Tage später fiel auf, dass die Zahlungen im Lastschriftverfahren mangels Kontodeckung nicht ausgeführt werden konnten…
….Die Kripo Coburg konnte die aus Rumänien stammenden Personen ermitteln und festnehmen….


12.10.2023
Juwelier-Warndienst

Einbrecher scheitern an Panzerglas

Starnberger Juweliergeschäft verzeichnet seit 1997 bereits den achten Einbruchsversuch.
Zum wiederholten Mal ist ein Starnberger Juweliergeschäft an der Wittelsbacherstraße das Ziel eines Einbruchsversuchs geworden: Am frühen Donnerstagmorgen gegen 4 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter mit einem Gegenstand auf die Schaufensterscheibe ein, teilte die Polizei mit….


SILATEC INFORMS:
AD / WERBUNG
Sicherheitsexperte reagiert auf Juwelier Einbrüche! - bescheuert bis tragisch:
Einbruch-fails: Sicherheitsexperte reagiert auf Diamantenraub