logo

 

Meldungen (de)

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

09.10.2019
Juwelier-Warndienst

Prozess: Illerberger Uhrenhändler spricht über schweren Raubüberfall

Ein 48-Jähriger und seine Ehefrau sollen vor sechs Jahren in Illerberg überfallen worden sein. Nun sagten die beiden vor Gericht aus. Doch die Verteidigung hat Zweifel….


08.10.2019
Juwelier-Warndienst

Einbruch bei Juwelier: Täterduo gescheitert

KLOSTERNEUBURG/KORNEUBURG (mr). Der geplante Einbruch in ein Klosterneuburger Juweliergeschäft ging am 23. Juli dieses Jahres gründlich daneben.Zunächst planten zwei moldawische Ganoven die Auslagenscheibe eines Juweliers mit einer Baumaschine einer benachbarten Baustelle zu zertrümmern, jedoch gaben sie den Plan auf, weil der Dieselmotor schon beim Anlassen gewaltig durch die Nacht hallte.Die dann gewählte Methode, nämlich mit einer Lötlampe die Auslagenscheibe zum Bersten zu bringen, klappte zwar, allerdings wurde dadurch die Alarmanlage aktiviert…


08.10.2019
Juwelier-Warndienst

Prozess-Beginn nach Überfall auf Juwelier in Bad Doberan

Wegen Verdacht des schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung muss sich von Dienstag (9.30 Uhr) an ein 32-Jähriger vor dem Landgericht Rostock verantworten….


08.10.2019
Juwelier-Warndienst

139.000 Euro Schaden! Männer plünderten Juwelier aus

Hoyerswerda – Sie hatten es auf Luxus-Uhren abgesehen: Mateusz M. (25) und Damian T. (26) räumten ein Juwelier-Geschäft im Lausitz-Center von Hoyerswerda leer. Die beiden Polen ließen dabei Schmuck im Wert von 139.000 Euro mitgehen….


07.10.2019
Juwelier-Warndienst

DNA verrät auch Hautfarbe und Alter – Fahnder sollen Gen-Analyse stärker auswerten dürfen

Blond oder rothaarig, heller oder dunkler Teint, graue Augen oder blaue, alt oder jung: All das interessiert die Polizei bei der Suche nach einem Täter. Und künftig sollen die Fahnder solche Merkmale auch mit Hilfe von DNA-Analysen ermitteln dürfen. ….


07.10.2019
Juwelier-Warndienst

Mutmaßliche Schmuckdiebe in Görlitz vor Gericht

In Görlitz müssen sich seit Montag zwei mutmaßliche Schmuckräuber vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten im Alter von 25 und 26 Jahren gewerbsmäßigen Diebstahl vor. Die beiden Männer aus Polen sollen dabei Beute im Gesamtwert von rund 200.000 Euro gemacht haben….


06.10.2019
Juwelier-Warndienst

Unbekannte überfallen Bijouterie am Klosterplatz und flüchten mit Velos

Am Samstagnachmittag haben zwei Unbekannte die Bijouterie am Klosterplatz in Solothurn überfallen. Die Männer konnten mit mehreren Uhren und Schmuck flüchten….


04.10.2019
Juwelier-Warndienst

Rammbock-Räuber schlagen schon wieder in Bijouterie zu

Schon wieder wird eine Bijouterie in Samnaun GR Opfer von dreisten Dieben. Dieses mal traf es die Bijouterie Hangl. Am Freitag um 4.30 Uhr ging bei der Kantonspolizei Graubünden die Meldung über den Einbruch ein. …


03.10.2019
Juwelier-Warndienst

Blockchain-Technologie zieht auch in die Uhrenbranche ein

Ist diese Luxusuhr echt oder nicht? Stammen die Diamanten auf dem Schmuckstück aus einer Mine, in der beim Abbau Menschenrechte verletzt werden? Um beim Kauf von Schmuck und Uhren Fragen dieser Art zu klären, bieten nicht nur Zertifikate auf Papier sondern auch die Blockchain-Technologie Hand. Immer mehr Hersteller setzen – wenn auch nur zögerlich – auf Blockchain-Lösungen….


02.10.2019
Juwelier-Warndienst

Prozess fast neun Jahre nach Überfall auf Juweliergeschäft

Rostock (dpa/mv) – Fast neun Jahre nach einem Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Bad Doberan kommt der dritte mutmaßliche Täter am Dienstag in Rostock vor Gericht. Der 32-jährige Armenier soll mit zwei bereits verurteilten Landsleuten am 12. Januar 2011 das Juweliergeschäft überfallen und ausgeraubt haben. Der Inhaber des Ladens wurde laut Anklage geschlagen, mit einer Schreckschusspistole bedroht, geknebelt und gefesselt. Die Täter seien schließlich mit 8000 Euro, Kontokarten und Schmuck im Wert von 13 000 Euro geflohen…


Never install this glass in your shop window!
AD / WERBUNG