logo

 

Meldungen (de)

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

05.03.2014
Juwelier-Warndienst

Raubüberfälle: „Katastrophale Zahlen“

Die Schmuckbranche ruft um Hilfe. Dabei müssten die meisten Händler nur etwas mehr in ihre Alarmsysteme investieren, meint ein Experte…..


05.03.2014
Juwelier-Warndienst

Bewaffnet und unverfroren – Schmuckräuber schlagen immer brachialer zu

Düsseldorf. In Düsseldorf und München schlagen sie zu, in Wiesbaden und nun auch mitten in einem belebten Einkaufszentrum: Mit Äxten und Hämmern …..


04.03.2014
Juwelier-Warndienst

International tätige Einbrechergruppe wird festgenommen

MÜNCHEN: Die umfangreichen Ermittlungen des beim Polizeipräsidium München für die Bekämpfung von Bandendelikten zuständigen Kommissariats 51 und der Staatsanwaltschaft München I gegen eine bosnisch-schweizerische Einbrechergruppe konnten jetzt erfolgreich abgeschlossen werden….


03.03.2014
Risk Prevention & Consulting

Mit dem Mietwagen zum Autoklau in Wilmersdorf

Der Autodiebstahl vor allem durch straff organisierte osteuropäische Banden in Berlin ist wieder deutlich angsteigen. In der Nacht zu Montag hatte die Polizei aber ein Erfolgserlebnis…..


03.03.2014
Juwelier-Warndienst

Juwelier: Einbruch durch Loch in Wand

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,989909


27.02.2014
Juwelier-Warndienst

Juwelierraub – Serienopfer nun wieder überfallen!

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,989220


27.02.2014
Juwelier-Warndienst

Videoaufzeichnung eines Blitz-Einbruchs in Alsfeld

Am Dienstag (4.2.2014), gegen 03:15 Uhr, schlugen zwei bislang nicht bekannte Täter mit Äxten die Schaufensterscheibe zum Verkaufsraum eines Juweliers in Alsfeld ein…..


27.02.2014
Juwelier-Warndienst

(Versuchte) Anbahnung eines Zahlungsbetruges aus England

Wieder einmal meldet sich der Fußballspieler „Yaya Toure“ per Mail

Bundesweit. Am Dienstag, 25.02.2014, meldete sich vermutlich bei zig Juwelieren und Parfümerien der englische Fußballspieler Yaya Toure. Selbst der Juwelier-Warndienst erhielt zwei Mails an diesem Tag von ihm. In einer Mail fragte er nach 2 goldenen Uhren und in der anderen Mail nach 300 Flaschen Parfüm (Kopie der Mails unten).

Wieder versuchen die Täter aus England an gut verkäufliche Waren zu gelangen. Die Täter versuchen diese Waren entweder per Angabe von kopierten Kreditkartendaten zu bezahlen (s.g. Mail-Order Umsatz) oder sie faxen eine gefälschte Bankbescheinigung mit der Bestätigung der Überweisung zu. In beiden Fällen müssen die ausgesuchten Waren aber schnellst möglich nach England geschickt werden (bevor der Zahlungsbetrug auffällt), da es sich um einen sehr dringenden Termin handelt (Geburtstag, Hochzeit etc.)!

Versenden Sie möglichst nie Waren an unbekannte Kunden im Ausland, die nur mit der Angabe von Kreditkarten-Daten oder Bank-Überweisungs-Bestätigungen zahlen wollen!

2 Mails vom 25.02.2014 an den Juwelier-Warndienst:

Dear
I AM LOOKING FOR THE FOLLOWING PRODUCTS BELOW

GOLD WATCHES QUANTITY 02 UNITS

PLEASE COULD YOU, PLEASE SEND ME A OFFER
INCLUDING THE DELIVERY EXPRESS COST TO
UNITED KINGDOM.

Until soon);

Mr.Yaya Toure
Manchester City Football Club Section¨
+447424452900

 

Dear
I AM LOOKING FOR THE FOLLOWING PRODUCTS BELOW

PERFUMES QUANTITY 300 UNITS

PLEASE COULD YOU, PLEASE SEND ME A OFFER
INCLUDING THE DELIVERY EXPRESS COST TO
UNITED KINGDOM.

Until soon);

Mr.Yaya Toure
Manchester City Football Club Section¨
+447424452900


27.02.2014
Juwelier-Warndienst

Neue Spitzenmieten von über 15’000 Franken bei Uhrengeschäften an der Zürcher Bahnhofstrasse

In der 6. Retail Market Study der Location Group wurden auf über 1.500 Seiten insgesamt 150 internationale Metropolen und Jet Set Resorts der Fashion-Welt untersucht…..


27.02.2014
Juwelier-Warndienst

Diese Gangster-Braut ist erst 16!

Erst 16 Jahre alt und schon eine Räuber-Braut: Am Hamburger ZOB hat die Polizei die Jugendliche gefasst, die am 31. Januar zusammen mit zwei Komplizen (19 und 38) bei Lüneburg einen Juwelier überfallen hatte……


Never install this glass in your shop window!
AD / WERBUNG