logo

 

Willkommen bei der Crime Prevention Alliance Europe.

Oder wählen Sie die Sprache der Berichte aus:

 

29.06.2020
Juwelier-Warndienst

Hamburger Juwelier weist Geschäfte mit dem getötetem Pforzheimer Schmuckhändler von sich

Ursprünglich hätte am Montag das Urteil im Fall um den getöteten Pforzheimer Schmuckhändler fallen sollen. Allerdings gestaltete sich das Prozessgeschehen zuletzt schwierig und das Gericht um den Vorsitzenden Richter Alexander Lautz hat allerhand zu tun, damit die fehlenden Puzzleteile gefunden und passend zusammengesetzt werden…..


28.06.2020
Juwelier-Warndienst

Versuchter Blitzeinbruch bei Juwelier am Kurfürstendamm

Dieses Mal traf es den Uhrenhändler Wempe. Offenbar versuchten die unbekannten Täter das Schaufenster mit einem Pkw zu zerstören…..


27.06.2020
Juwelier-Warndienst

ÜBERFALL AUF GOLDANKAUF-GESCHÄFT – Räuber verletzt Mitarbeiter durch Schuss

Bei einem Raubüberfall auf ein Goldankauf-Geschäft in der Dortmunder City hat ein bewaffneter Mann am Freitag gegen 17 Uhr einen Mitarbeiter durch einen Schuss leicht verletzt…..


26.06.2020
Juwelier-Warndienst

Umfangreicher illegaler Goldhandel zwischen Frankreich und Deutschland aufgedeckt

In Frankreich sind wegen eines großangelegten illegalen Goldhandels zwischen Frankreich und Deutschland gegen 14 Verdächtige Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Bei Hausdurchsuchungen wurden fast 30 Kilogramm Gold im Wert von rund 1,5 Millionen Euro beschlagnahmt, erklärte die Staatsanwaltschaft im nordostfranzösischen Nancy am Freitag. Die Verdächtigen wurden demnach zwischen Mitte Mai und Ende Juni festgenommen. ….


25.06.2020
Juwelier-Warndienst

Gesichtserkennungssoftware schickte Unschuldigen ins Gefängnis

Der schwarze US-Amerikaner Robert Williams wurde im Januar vor den Augen seiner Kinder und Frau und vor seinem eigenen Haus in einem Vorort von Detroit von der Polizei festgenommen, weil Gesichtserkennungssoftware ihn für einen Dieb hielt.
Ihm wurde vorgeworfen, im Oktober 2018 fünf Uhren im Wert von 3’800 Dollar aus einem Laden in Detroit gestohlen zu haben. Mehr als dreissig Stunden verbrachte Williams insgesamt im Polizeigewahrsam. Der einzige Grund, warum die Polizei auf Williams aufmerksam wurde, war die von ihr eingesetzte Gesichtserkennungssoftware…..


25.06.2020
Juwelier-Warndienst

Juwelier-Überfälle in Frankfurt – 39-Jähriger zu 5 Jahren Haft verurteilt

Für zwei Überfälle auf Juwelierläden in der Frankfurter Innenstadt ist ein 39 Jahre alter Mann vom Landgericht Frankfurt zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht ging von Raub und schwerem Raub aus, weil er in einem Fall eine Verkäuferin mit einer Schreckschusswaffe bedroht hatte…..


25.06.2020
Juwelier-Warndienst

Klau-Gespenst räumt Juwelier aus

Dresden – Mit einem Bettlaken über dem Kopf schleicht ein Ganove durch den Juwelier-Laden auf der Ferdinandstraße, zertrümmert Vitrinen, klaut Schmuck und Uhren für rund 10 000 Euro und verschwindet unerkannt…..


23.06.2020
Juwelier-Warndienst

Man (18) arrested after Ballymena jewellery burglary

An 18-year-old man has been arrested on suspicion of theft following a burglary at Adair Jewellers in Ballymena on Saturday.The man remains in police custody following the incident, which took place shortly after 1pm on Church Street in the town.Two men entered the jewellers and made off with a quantity of jewellery. They were pursued by several bystanders….


23.06.2020
Juwelier-Warndienst

„Mindestens 8 auf einen Streich“ – Juwelier-Warndienst identifiziert einen Täter

Der Kriminal-Präventions-Netzwerk für die Schmuck- und Uhrenbranche in Europa hat zur Aufklärung von sechs Taten in Deutschland und mindestens zwei Taten in Österreich beigetragen…..


19.06.2020
Juwelier-Warndienst

Mann gesteht Raubüberfälle auf Frankfurter Juwelierläden

Weil er zwei Juwelierläden in der Frankfurter Innenstadt überfallen haben soll, hat sich seit Freitag ein 39 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. Die Anklage legt ihm zur Last, zunächst im Januar dieses Jahres eine Verkäuferin mit einer Schreckschusspistole bedroht und sich dann Armreifen und Ringe im Wert von rund 22 000 Euro genommen zu haben. Anfang Februar überfiel er laut Ermittlungen dann ein nur wenige hundert Meter vom ersten Tatort entferntes Schmuckgeschäft. Hier kam es zu einem Gerangel mit der 75 Jahre alten Geschäftsinhaberin. Der Räuber erbeutete Armreifen und einen Ring im Wert von 8000 Euro. AZ 3340 Js 206417/20….


Never install this glass in your shop window!
AD / WERBUNG