logo

 

Welcome to the Crime Prevention Alliance Europe.

Or filter by language:

 

12.02.2020
Juwelier-Warndienst

Rammbock-Einbruch: Polizei ermittelt international

Der spektakuläre Blitzeinbruch mit Rammbock und gestohlener Limousine bei einem Juwelier und Händler von Luxusuhren in der Salzburger Altstadt wird ein Fall internationaler Polizeiarbeit. Kriminalisten verschiedener Fachrichtungen und Länder arbeiten ab sofort zusammen. ….


11.02.2020
JUWON

Plofkraakpoging luxe horlogezaak

Op dinsdagochtend 11 februari 2020 in Amsterdam deden rond vier uur twee mannen een poging om een luxe horlogezaak binnen te komen. Ze plaatsten een explosief op- en onder een winkelruit aan en brachten die tot ontploffing. Een zeer zware klap was het gevolg, de winkelruit en het kozijn gingen kapot. De straat voor de winkel lag onder het glas. Meerdere omwonenden belden direct naar de politie. Achter de winkelruit zit een speciaal rolluik en die overleefde de klap van het explosief. Daarom konden de plofkrakers het pand niet in. Meerdere politie-eenheden zochten in de omgeving naar de verdachten die er op een motorscooter met twee voorwielen vandoor gingen. De verdachten waren in het zwart gekleed en opvallend was dat ze zwarte helmen droegen met rode “duivelsoortjes”. Omdat er sprake was van een explosief, werd de directe omgeving afgezet en deed een T.E.V. (teamleider explosieven veiligheid) nader onderzoek. Op basis van zijn bevindingen is de EOD (Explosieven Opruimingsdienst Defensie) ter plaatse gekomen. Forensisch specialisten deden het sporenonderzoek en het rechercheonderzoek is in handen van rechercheurs van Centrum-Noord. Veel winkels met exclusieve horloges en sieraden hebben de beveiliging van hun pand en waardevolle spullen zeer serieus genomen en daarom lukt het meestal niet om hier buit te maken. Te denken valt aan toegang via een sluisdeurensysteem, zeer degelijke rolluiken, alarmsystemen en goede bewakingscamera’s. Daarnaast maakt de politie veelvuldig gebruik van beelden van particulieren in de omgeving of van de CCTR-beelden van de gemeente. Mocht u als bewoner of voorbijganger iets verdachts zien bel dan direct 112, geef door wat u ziet en geef een signalement van de verdachten en bijzonderheden over een eventueel vluchtvoertuig. Maak foto’s of filmpjes van de verdachte situatie en deel die met de politie.

Bron: politie.nl


11.02.2020
Juwelier-Warndienst

Explosief gebruikt bij mislukte inbraak luxe horlogewinkel aan het Singel

Versuchter Einbruch mit Sprengstoff in Amsterdam
Bij een poging tot een inbraak op een horlogewinkel aan het Singel is vannacht een explosief gebruikt. De verdachten kwamen uiteindelijk niet binnen en zijn er vandoor gegaan, waarschijnlijk op een driewielige scooter. Volgens een politiewoordvoerder droegen ze helmen met duivelsoortjes….


11.02.2020
Juwelier-Warndienst

Kleine auto ramt pui juwelier Harderwijk, ‘politie was er razend snel’

Bij Juwelier Poorter in de Smeepoortstraat in Harderwijk is vanmorgen tegen vieren een ramkraak gepleegd. Onbekenden zijn twee keer achteruit tegen de rolluiken gereden. Er is niets gestolen….


11.02.2020
Juwelier-Warndienst

Gemeinsamer Schlag gegen falsche Goldhändler: Polizei und Justiz beschlagnahmen betrügerische Domains

Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen beschlagnahmte im Januar 2020 in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landeskriminalamt, der Staatsanwaltschaft Verden/Aller (Zentralstelle Cybercrime) und der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg (Zentralstelle Cybercrime Bayern) betrügerische Internetseiten.
Eine international agierende Tätergruppierung bot über Fakeshops im Internet seit geraumer Zeit Edelmetalle, insbesondere Gold an, welches tatsächlich nicht existent war. Allein im Jahr 2019 wurde in Deutschland von den Tätern ein finanzieller Schaden von rund 2 Millionen Euro verursacht….


11.02.2020
Juwelier-Warndienst

Überfall auf Juwelier in Schwanewede – Räuber deckt Mittäter vor Gericht

Vor dem Landgericht Verden hat der Prozess gegen einen 34-Jährigen begonnen, der einen Juwelier in Schwanewede überfallen haben soll. Der Angeklagte ist weitgehend geständig, deckt aber seinen Mittäter….


10.02.2020
Juwelier-Warndienst

Oscar-Nacht: Geliehener Schmuck, teure Versicherung

Auf der Oscar-Gala galt es gestern aufzufallen um jeden Preis. Nicht nur mit Kleidern, sondern mit so teurem Schmuck, das die Juweliere nur für eine Nacht ausleihen – mit entsprechenden Versicherungsschutz. Das verspricht funkelnde Geschäfte für Axa, Chubb oder Lloyds of London…..


10.02.2020
Juwelier-Warndienst

Schutz vor Rammangriffen: Neue Poller bei Mariahilfer Straße

Der Baustart ist für Anfang März geplant. Sechs Sicherheitspoller und sechs weitere bauliche Barrieren sollen errichtet werden.
Sechs neue Sicherheitspoller sollen künftig die Sicherheit in Wien erhöhen. Die Stadt errichtet diese ab Montag, 10. Februar 2020, im Bereich Mariahilfer Straße/Rahlstiege….


10.02.2020
Juwelier-Warndienst

Unbekannte Diebe rasen mit Auto in Uhrengeschäft

Unbekannte Täter haben Montagfrüh die Auslagenscheibe eines Uhrengeschäfts auf dem Alten Markt in der Salzburger Innenstadt eingeschlagen. Sie haben dazu ein PS-starkes Auto mit einer Holzramme benutzt. ….


07.02.2020
Juwelier-Warndienst

Räuber-Quartier in Hamm – Köpfe von Schmuck-Bande vor Gericht

Eine Serie brutaler Raubüberfälle auf Juweliere machte 2015 in Deutschland Schlagzeilen. So zum Beispiel im Juli in Osnabrück und im Oktober in Ahlen. Die Täter waren alle Mitglieder einer litauischen Organisation. Einer der Stützpunkte der bundesweit operierenden Bande war ein Haus in Hamm….
… Nun war der aktuell Angeklagte bereits im November 2016 in Frankreich zu vier Jahren Gefängnis verurteilt und erst vor vier Monaten nach Münster ausgeliefert worden. Auch in Frankreich hatte er für seinen Schwager Landsleute rekrutiert und zu Raubdelikten angestiftet. Für eine gründliche Beweisaufnahme hätte die 9. Strafkammer auch Zeugen aus dem französischen Verfahren hören müssen. Das hätte großen Aufwand erfordert und vermutlich wären auch diese Litauer nicht gekommen. Deshalb regte der vorsitzende Richter an, das Verfahren gegen den 32-Jährigen einzustellen, falls der auf eine Entschädigung für die U-Haft verzichte. So kam es dann….


Never install this glass in your shop window!
AD / WERBUNG